Walk&Talk Spaziergänge

Mit „Walk&Talk“ gehen Sie neue Wege!

Kommen Sie raus an die frische Luft und gewinnen Sie Abstand zum Alltag. Die „Walk&Talk“-Methode ist ein spezieller Coaching- und Beratungsansatz, der in Deutschland bisher noch wenig verbreitet ist. Die Wirksamkeit beruht dabei auf der Kombination von Gehen (Walk) und Sprechen (Talk). In einer kleinen Gruppe spazieren wir gemeinsam durch die Kölner Natur. Angeregt durch Impulse und Übungen zu verschiedenen Themen entsteht ein entspannter und lebendiger Gedankenaustausch. Die Ge­sprä­che während eines Spa­zier­­gangs helfen Ihnen dabei frei zu denken, neue Perspektiven zu gewinnen und Lösungssätze zu entwickeln. Festgefahrenes Denken kommt in Fluss.

"Wer sich bewegt, bringt etwas in Bewegung." 
Robert Lerch

Die körperliche Bewegung an der frischen Luft hat einen großen, unmittelbaren positiven Effekt auf den Stresshormon-Haushalt. Beim Spazieren wird der Kreislauf angeregt und das Gehirn optimal mit Sauerstoff versorgt. Ihr Denken wird stimuliert; Ihr Blick auf sich selbst und auf andere wird gelassener und freundlicher. Gereiztheit, Stressgefühle, oder schlechte Stimmung lösen sich auf. Sie kehren mit neuem Mut und frischer Energie zurück in Ihren Alltag.

Ich biete „Walk&Talk“ auf Strecken in und bei Köln an. Die Ausgangspunkte sind sowohl vom Stadtgebiet als auch vom Umland aus bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto zu erreichen.

Nächste Termine:
25.06.2016 Thema: „Auf Glückserkundung“ 
31.07.2016 Thema: „Das Geheimnis glücklicher Paare“
28.08.2016 Thema: „Mut tut gut – die Wirkung der Ermutigung“ 
04.09.2016 Thema „Die Wirkung der Selbstgespräche“ 

Treffpunkt: Haus am See, Bachemer Landstraße 420
Uhrzeit: 11-12.30 Uhr
Kosten pro Person: 15 Euro

Sie können sich gerne telefonisch, über das Kontaktformular oder persönlich bei mir anmelden.